© Inna Heller 2009-2016

MORGANA MORGENS
In Zusammenarbeit mit der Modedesignstudentin Irena Esau layoutete ich das
Konzeptbuch für ihr Bachelorthema: Träume und ihre Verbindung zur Realität.
Wir entwickelten kaleidoskopartige Formen, die als digitale Druckmuster für die
Stoffe ihrer Kollektion dienten und benutzten diese als Vorlage für die Gestaltung
der einzelnen Abschnitte im Buch und das Titelmotiv.
Besonderheit sind die eingerückten Texte, die die lückenhafte Traumerinnerung
und den Zerfall der Traumfragmente verdeutlichen.
-
In cooperation with the fashion-design student Irena Esau I designed the
conceptbook of her bachelor theme: Dreams and their bridge with reality.
We developed caleidoscope-like forms which were used as patterns for printing
the materials of the collection.